Genau zum falschen Zeitpunkt kommt die Schülerin (naja, als Teenie geht sie nun wirklich nichtmehr durch) ins Lehrerzimmer. Die Lehrer in diesem Vintage-Porno unterhalten sich gerade über die Jugend und da kommt die schlampige Schülerin gerade recht. Die Herren machen sich über das Schulmächen her und es gibt einen Gangbang für sie. Jeder der alten Säcke steckt seinen Schwanz bei ihr rein und wenn die Möse besetzt ist, wird ihr der Penis eben in den Arsch gesteckt. Zum lernen ist sie schließlich da und wenn sie schon Mathe nicht so richtig kapiert, bringen die Lehrer ihr den Unterschied zwischen vaginal und anal eben in der Praxis bei. Am Ende wichsen ihr die alten Säcke noch alle ins Maul, bevor sie sie wieder in die Schulklasse zurückschicken.


714 views